Arbeitssicherheit

Ein wesentlicher Faktor für eine rechtssichere Organisation der Unternehmen ist die systematische Erfassung und Umsetzung der Anforderungen aus dem Bereich Arbeitssicherheit. In Ergänzung zu unseren Managementdienstleistungen bieten wir auch die sicherheitstechnische Betreuung gemäß der DGUV Vorschrift 2 an (hier Fachkraft für Arbeitssicherheit).

Unsere Leistungen im Bereich Arbeitssicherheit umfassen im Einzelnen:

Einführung von Arbeitsschutzmanagementsystemen 
(als isolierte oder integrierte Managementsysteme):

  • SCC-Checkliste (Sicherheits Certifikat Contraktoren),
     
  • OHSAS 18001 „Arbeits- und Gesundheitsschutz - Managementsysteme“ bzw. DIN ISO 45001 „Arbeitsschutzmanagementsysteme“,
     
  • ASM-Systeme der Berufsgenossenschaften.

Arbeitsschutz:

  • Betriebsbegehungen und Arbeitsschutz-Audits inkl. der ASA-Sitzungen (Arbeitsschutzausschuss),
     
  • Erstellung und Pflege der Gefährdungsbeurteilungen und Betriebsanweisungen für die Mitarbeiter,
     
  • Unfallanalyse,
     
  • Kommunikation bei bspw. Vorgaben, Anfragen etc. der Berufsgenossenschaft,
     
  • Aktualisierung der Dokumentation sowie Kommunikation bei Neuerungen der Gesetze, Vorschriften und Regelwerke,
     
  • Erstellung von Schulungsunterlagen für die Vorgesetzten soweit erforderlich,
     
  • Planung und Durchführung von Unterweisungen,
     
  • Telefonservice (Beratung),
     
  • Zusammenarbeit mit dem Betriebsarzt, Betriebsrat und den Sicherheitsbeauftragten.

Gefahrstoff- und Gefahrgutmanagement:

  • Aktualisierung und Pflege des Gefahrstoffkatasters,
     
  • Begehung zu Lagerung und Transport von Gefahrstoffen,
     
  • Beschaffung von neuen Sicherheitsdatenblättern (falls notwendig) in Zusammenarbeit mit dem Einkauf,
     
  • Aktualisierung der Dokumentation sowie Kommunikation bei Neuerungen der Gesetze, Vorschriften und Regelwerke.